NEWS-TICKER * * * 3. Platz bei den Deutschen Mannschafts-Meisterschaften U15 der Schülerinnen in Osterburg ! * * * *->

Herzlich Willkommen auf der Homepage des

SSV Schönmünzach !

Aktuelle NEWS:

Deutsche mannschaftsmeisterschaften der schülerinnen U15 in osterburg

18.- 19.06.2016 / serie der fünften plätze durchbrochen

 

In der Landessportschule in Osterburg fanden in diesem Jahr die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Schülerinnen (U15) statt.

Unsere Mädchen mit Antonia Walkenhorst, Antonia Bernhard, Laura Kaim, Evdokia Yankova und Jessica Kreidler wollten in diesem Jahr die Serie des ewig Fünft-Platzierten durchbrechen und das sollte auch gelingen !

Die Vorrunde beendeten die Mädels mit einer 4:2 Bilanz und somit als Gruppenzweiter.

Hinter ihnen lagen Spiele gegen den TTC RW 1921 Biebrich (5:5), anschließend den SV DjK Kolbermoor (5:5) und  den TTV Niederlinxweiler (6:1).

Als Gruppenzweiter qualifizierten sich die Mädchen für das Halbfinale und traten gegen den Vorjahressieger RSV Braunschweig an.

Diese Begegnung verloren unsere Spielerinnen denkbar knapp mit 4:6.  

 

Im Spiel um Platz 3 hieß der Gegner wieder TTC RW 1921 Biebrich wie bereits in der Vorrunde im Gruppenspiel.

Da sich unsere Spielerinnen einen Podestplatz fest vorgenommen hatten, wollten alle 5 das Unentschieden aus der Vorrunde nun in einen Sieg verwandeln.

Beide Doppelbegegnungen konnten gewonnen werden und so starteten sie mit einer 2:0 Führung ins Match. Die nächsten 3 Einzel gingen jedoch an die Gegenerinnen und somit stand es schnell 2:3 !

Laura Kaim konnte in einem kräftezehrenden Match Ayumu Tsutsui sensationell mit 3:0 besiegen, ebenfalls verwies Antonia Walkenhorst die knapp 100 Punkten höher eingestufte Fransiska Bohn in ihre Schranken und gewann ihre Begegnung mit 3:0.

Den Siegpunkt zum 6:4  steuerte Evdokia Yankova bei. Sie gewann 3:0 gegen Marlene Zettl.

 

Überglücklich lagen sich die Mädels dann in den Armen und feierten ihren 3. Platz !

 

Das ganze TT-Wochenende war geprägt von hochklassigem Tischtennissport, einem ausgeprägtem Teamspirit und einem tollen Miteinander !

Wir gratulieren nochmals ganz herzlich unseren tollen Mädels zu dieser genialen Leistung !

Fazit:  Neben 5 Bronzemedaillen gab es weiterhin viele verschwitze T-Shirts, eine zerstörte Trommel durch einen TT-Hooligan von Schwarzenbek

und viele neue Erkenntnisse, u.a. dass Tischtennis zu den schönsten Sportarten der Welt gehört !  Vorallem im Mädchenbereich !

 

 

 

nicole gaiser - deutsche meisterin der damen a / verbandsklassen

12.06.2016 - pforzheim

Nicole Gaiser gewinnt sensationell das Finale bei den Deutschen Meisterschaften der Verbandsklassen / Damen A und krönt damit zum zweiten Mal mit einer Meisterschaft ihre tadellose Saison.  Vor einigen Wochen konnte sie bereits mit ihrer Mannschaft den Titel bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften erringen !

 

Herzlichen Glückwunsch Nicole !!   Du bisch halt ä Rakeeet !  :-))

Wochenendvorschau:

 

Ba-WÜ top 24 / u18

02.07.2016, Mühlhausen

Antonia Walkenhorst, Antonia Bernhard und Evdokia Yankova haben sich für die Baden-Württembergische Jahrgangs-Rangliste U18 im badischen Mühlhausen qualifiziert.

Wir wünschen allen drei Spielerinnen viel Erfolg.

 

Ba-WÜ top 16 / u13

09./10.07.2016, Karlsbad-langensteinbach

Laura Kaim wird unseren Verein bei dieser Rangliste vertreten und wir wünschen ihr

jetzt schon viel Erfolg !

ergebnisdienst:

Empfehlen Sie diese Seite auf: